clip_image001.gif (3700 Byte)

zuletzt aktualisiert am 01.05.2022

 

Bei der Betreuenden Grundschule handelt es sich um ein kostenpflichtiges Betreuungsangebot des Schulträgers (Verbandsgemeinde Kirchen).

Die jeweiligen Kosten entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

 

Bei Fragen melden Sie sich bitte per Email an die Schule.

 

An der Martin-Luther-Grundschule umfasst das Betreuungsangebot verschiedene Bereiche, die frei wählbar sind:

 

Früh-Betreuung: Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 7.50 Uhr:

Eine Anmeldung zur Frühbetreuung bedeutet nicht, dass Sie Ihr Kind jeden Tag um 7 Uhr in die Schule bringen müssen, aber ab 7 Uhr bringen können.

Die hierzu angemeldeten Kinder können unter Aufsicht ein mitgebrachtes Frühstück einnehmen, ausruhen, spielen, basteln usw.

 

Mittags-Betreuung: Montag bis Donnerstag zwischen 12.00 und 14.00 Uhr:

Wenn Sie Ihr Kind zur Mittagsbetreuung anmelden, können Sie auf dem Anmeldebogen für jeden Tag festlegen, wie lange ihr Kind betreut werden soll (ob bis 13 oder 14 Uhr).

Für ihr Kind ist es aus der Erfahrung heraus  hilfreich, wenn die täglichen Betreuungszeiten allerdings gleichbleibend sind und nicht zu sehr variieren.

Die hierzu angemeldeten Kinder  können unter Aufsicht mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren, ihre Hausuafgaben bearbeiten (Kontrolle/Hilfe je nach Möglichkeit), ausruhen, spielen basteln usw.

 

Freitags-Betreuung: Freitag zwischen 12.00 und 16 Uhr:

Wenn Sie Ihr Kind zur Freitagsbetreuung anmelden, können Sie auf dem Anmeldebogen festlegen, wie lange ihr Kind betreut werden soll (ob bis 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr oder 16 Uhr).

Die hierzu angemeldeten Kinder  können unter Aufsicht mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren, ihre Hausuafgaben bearbeiten (Kontrolle/Hilfe je nach Möglichkeit), ausruhen, spielen basteln usw.

Bei einer Anwesenheit über 14 Uhr hinaus (also bis 15 oder 16 Uhr) beinhaltet die Freitagsbetreuung ein warmes Mittagessen. Die Kosten hierzu betragen zusätzlich  10 € und müssen von den Sorgeberechtigten getragen werden. 

 

 

Bitte beachten Sie:

- Die Anmeldung zur Betreuuenden Grundschule erfolgt in dem von der Schule festgelegten Zeitraum mit dem dazu vorgesehnen Formular (siehe unten).

Füllen Sie dieses bitte beidseitig vollständig aus.

- Eine nachträgliche Aufnahme kann nicht garantiert werden.

- Eine Abmeldung von der Betreuenden Grundschule ist nur zum Schulhalbjahr möglich.

- Die Kinder der Klassenstufe 2 haben freitags bis 13 Uhr Unterricht. Eine Anmeldung zur Freitagsbeteuung bis 13 Uhr ist daher nicht sinnvoll.

- Die Kinder der Klassen 3 und 4 haben jeden Tag bis 13 Uhr Unterricht. Eine Anmeldung zur Mittagsbeteuung oder Freitagsbetreuung bis 13 Uhr ist daher nicht sinnvoll.

- Buskinder, die bis 14 Uhr an der Mittagsbetreuung teilnehmen, müssen abgeholt werden, da der Schulbus nur um 12 Uhr, 13 Uhr und 16 Uhr fährt.

- Buskinder, die bis 14 Uhr oder 15 Uhr an der Freitagsbetreuung teilnehmen, müssen abgeholt werden, da der Schulbus nur um 12 Uhr, 13 Uhr und 16 Uhr fährt.

 

 

 

 

 

Anmeldezeitraum: folgt in Kürze

 

 Anmeldeformular Betreuende Grundschule Schuljahr 2022/23

 

 

 

Name Aufgabe(n)
Frau Bäumer Frühbetreuung
Mittagsbetreuung
Freitagsbetreuung
Frau Böhmer Essensausgabe Freitagsbetreuung
Frau Hermann Mittagsbetreuung
Freitagsbetreuung
Frau Köhler Mittagsbetreuung
Freitagsbetreuung

 

Weitere Informationen finden Sie unter: