clip_image001.gif (3700 Byte)

 

Verkehrserziehung ist Teil des Bildungs- und Erziehungsauftrags der Schule und Bestandteil des Unterrichts aller Schularten.

Verkehrserziehung leistet Beiträge gleichermaßen zur Sicherheitserziehung, Sozialerziehung, Umwelterziehung und Gesundheitserziehung. Sie ist Werteerziehung für eine hoch gefährdete Altersgruppe.

 

Schulische Verkehrserziehung hat folgende Aufgaben: